Was sind Precuts?

Precuts sind Zusammenstellungen verschiedener Stoffstücke, die auf eine bestimmte Form und Größe zugeschnitten wurden. Meistens gehören die Stoffe alle zu einer bestimmten Reihe oder Farbpalette.

Precuts sollten vor dem Weiterverarbeiten nicht gewaschen werden, da sie durch das Ausfransen danach nicht mehr die gleiche Größe hätten.

Besonders für Jelly Rolls und Layer Cakes gibt es viele Bücher und Tutorials mit Mustern und Ideen für Quilts. Besonders kann ich den Kanal Missouri Star Quilt Company auf YouTube empfehlen.

Rechtecke

Fat Quarter Bundle

Ein Fat Quarter hat die Größe 50 x 55 cm (18 x 22 inch). Dieser entsteht wenn man einen meter Stoff einmal längs und einmal quer in der Mitte durchschneidet.

Fat Eighth Bundle

Ein Fat Eighth ist ein Fat Quarter, der noch einmal längs in der Mitte geteilt wurde. Er hat somit eine Größe von 25 x 55 cm (9 x 22 inch).

Streifen

Jelly Roll

Auf einer Jelly Roll befinden sich 40 Streifen der Größe 2,5 x 44 inch. Sie haben also die volle Breite des Stoffs auf einem Ballen (110 cm, 44inch). Der fertig vernähte Streifen hat eine Höhe von 2 inch.

Junior Jelly Roll

In einer Junior Jelly Roll befinden sich 20 Streifen der Größe 2,5 x 44 inch. Es ist also eine halbe Jelly Roll.

Honey Bun

Honey Buns sind ähnlich wie Jelly Rolls, nur daß die Streifen 1,5 inch breit sind und der fertig vernähte Streifen eine Breite von 1 inch hat.

Quadrate

Layer Cake

Ein Layer Cake besteht aus 42 10 x 10 inch Quadraten.

Junior Layer Cake

Ein Junior Layer Cake besteht aus 20 Quadraten der Größe 10 x 10 inch.

Charm Pack

Ein Charm Pack ist grob gesagt ein Viertel eines Layer Cakes. Es sind also 42 Quadrate der Größe 5 x 5 inch.

Mini Charms

Mini Charms von Moda kennt man auch unter dem Namen „Moda Candy“. Auch ein Mini Charm Pack enthält 42 Quadrate, diesmal der Größe 2,5 x 2,5 inch.

Sechsecke

Honey Comb

Ein Honey Comb besteht aus 40 6 inch Sechsecken.

Dreiecke

Turnover

Ein Turnover besteht aus 80 6 inch großen Dreiecken.